Datenschutzerklärung

 

Liebe Besucher auf www.weimaraner-thueringen.de,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein und versichern Ihnen, dass die Nutzung unseres Internetauftritts grundsätzlich ohne jegliche Angaben personenbezogener Daten möglich ist. Personenbezogene Daten (nachfolgend einfach „Daten“ genannt) werden von uns nur soweit notwendig zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang /jede Vorgangsreihe in dem personenbezogene Daten, erhoben, erfasst, organisiert, geordnet, gespeichert, angepasst, verändert oder abgeglichen werden, ebenso wie das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Verknüpfung oder eine Form der Bereitstellung, z.B. Offenlegung durch Übermittlung, die Verbreitung, sowie die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. Mit unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Internetpräsenz. Außerdem informieren wir Sie über von uns eingesetzte Fremdkomponenten (Besucherzähler) zur Steigerung der Nutzungsqualität, sofern hierdurch Dritte Daten verarbeiten, was in eigener Verantwortung geschieht.

 

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert.

  1. Informationen über uns als Verantwortliche Stelle

  2. II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

  3. III. Informationen zur Datenverarbeitung

I. Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutz-rechtlichen Sinne ist:

Weimaraner Klub e.V., (vertreten durch den Vorstand):

Dirk Schlüter, 1. Vorsitzender,

Neue Str. 31,

38173 Veltheim/Ohe

Tel: 0171 /76 54 579

Email: dirk.schlueter@weimaraner-klub-ev.de

Bei Fragen zum Datenschutz /zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich gern an unsere Datenschutzbeauftragte, Sabine Emmrich: datenschutz@weimaraner-klub-ev.de.

 

II. Ihre Rechte als Nutzer und/oder Betroffene

Mit Blick auf die nachfolgend beschriebene Datenverarbeitung haben Sie als Nutzer und/oder Betroffene das Recht

- auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO)

- auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO)

- auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO

- auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO)

- auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO)

- auf Information über Berichtigungen, Löschungen oder die Einschränkung der Verarbeitung, sofern dem Nutzer / Betroffenen entsprechende Daten vorher offengelegt wurden. (vgl. Artikel 16, 17 Abs. 1,18 DSGVO). Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist.

Außerdem haben Sie als Nutzer und Betroffene nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Serverdaten Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Web-Provider übermittelt. Mit diesen sogenannten Server-Logfiles werden beispielsweise Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Seiten unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IPAdresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unserer Website erfolgt, erhoben. Diese so erhobenen Daten werden vorübergehend gespeichert, jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen. Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts. Die Daten werden spätestens nach sieben Tagen wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

 

Cookies

Sitzungs-Cookies/Session-Cookies

Wir verwenden in unserem Internetauftritt sog. Cookies in Zusammenhang mit unserem Besucherzähler. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Mit Schließen Ihres Internet-Browsers bzw. spätestens nach 48 Stunden werden Session-Cookies gelöscht.

Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash- Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support. Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

 

Veltheim/Ohe, 2019

Weimaraner Klub e.V.

Der Vorstand (Stand: 15.04.19)

 

 

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Impressum | Datenschutz | Cookie-Rich

Copyright ©2019 Weimaraner Klub e.V.. All Rights Reserved

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz